Donnerstag, 24. Januar 2013

Follow the sun

Die neue Viatores-CD ist fast im Kasten. Es rummst, wummert, rollt und kracht - und geht direkt in die Beine! Es gibt kaum etwas, das mir solchen Spaß macht wie diese Trommelaufnahmen... Wie immer eine großartige Zusammenarbeit mit unserem Produzenten Christian Köhler, der auch dieses Mal nicht die Ruhe verloren hat. Selbst das Verwerfen von fast fertigen Stücken und eine komplette Neuaufnahme derselbigen bringt ihn nicht aus der Fassung. Respekt! 
Wie gesagt, ist diesmal alles noch viel tanzbarer - und wir haben mit Conga, Tumba, Obertonflöte und weiblichen Chants ganz neue Klangfarben in den Viatores-Sound eingewebt. (An dieser Stelle auch vielen Dank an die Rhein-Main-Spatzen für Ihren Gesang! :-) ) Jetzt noch einen Tag im Studio und alles ist eingeklöppelt... Dann werde ich auch wieder die Zeit finden, ein paar Artikel zu schreiben und hier zu posten. Bis dahin - vor allem in Anbetracht der momentanen Wetterlage - ein sonniger, musikalischer Gruß, bei dem es sich lohnt, auch mal den Text zu lesen...



Follow, follow the sun
And which way the wind blows
When this day is done
Breathe, breathe in the air
Set your intentions
Dream with care
Tomorrow's a new day for everyone
A brand new moon and brand new sun


So follow, follow the sun
The direction of the birds
The direction of love
Breathe, breathe in the air
Cherish this moment
Cherish this breath
Tomorrow's a new day day for everyone
A brand new moon, brand new sun


When you feel life coming down on you like a heavy weight
When you feel this crazy society adding to the strain
Take a stroll to the nearest water's edge, remember your place
Many moons have risen and fallen long, long before you came
So which way is the wind blowing
What does your heart say

So follow, follow the sun
And which way the wind blows
When this day is done















(c) Xavier Rudd
http://www.xavierrudd.com/



Viele Grüße & bis bald,
Dirk




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen