Sonntag, 11. Mai 2008

BOAH!!!

War es in Freiburg noch sehr übersichtlich, verloren wir in Baden-Baden schnell den Überblick. Nachdem ich die Tür zum Vortragsraum geschlossen hatte, kam ich kaum noch zum Platz neben Seán zurück. Ungefähr 160 Menschen waren im Saal, auf Stühlen, Sitzkissen und einfach auf dem Fußboden sitzend. Manche konnten leider nur noch einen Stehplatz ergattern.
Seán war in Hochform – der irische Geschichtenerzähler, der voller Gelassenheit über Gelassenheit und voller Humor über Humor sprach, beides als Qualitäten darlegte und vorlebte, die auf dem spirituellen Pfad unerlässlich sind...

„Wer zuletzt lacht, hat das Spiel definitiv nicht gewonnen!“

Das anschließende Signieren seiner Bücher artete dann in ein "Get A Free Hug"-Event aus - und ich glaube, an diesem Nachmittag ging in doppelter Hinsicht niemand unberührt davon.

Freue mich sehr auf morgen,
Dirk

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen